Startseite / Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Okt
7
Sa
Flohmarkt in der Feinkost @ Feinkost Leipzig
Okt 7 um 10:00 – 16:00

Feinkost

Allmonatlicher Flohmarkt auf dem Gelände der Feinkost. Klein, aber fein. Und vor allem noch ein echter Flohmarkt, bei dem fast ausschließlich private Anbieter ihre ausrangierten Schätze zu Markte tragen. Aus allen Ecken Deutschlands zugereiste Berufshändler mit Mondpreisen sucht Ihr hier vergeblich!

Eine ausführliche Beschreibung des Feinkost-Flohmarktes findest Du in diesem Artikel.

Nov
4
Sa
Flohmarkt in der Feinkost @ Feinkost Leipzig
Nov 4 um 10:00 – 16:00

Feinkost

Allmonatlicher Flohmarkt auf dem Gelände der Feinkost. Klein, aber fein. Und vor allem noch ein echter Flohmarkt, bei dem fast ausschließlich private Anbieter ihre ausrangierten Schätze zu Markte tragen. Aus allen Ecken Deutschlands zugereiste Berufshändler mit Mondpreisen sucht Ihr hier vergeblich!

Eine ausführliche Beschreibung des Feinkost-Flohmarktes findest Du in diesem Artikel.

Dez
2
Sa
Flohmarkt in der Feinkost @ Feinkost Leipzig
Dez 2 um 10:00 – 16:00

Feinkost

Allmonatlicher Flohmarkt auf dem Gelände der Feinkost. Klein, aber fein. Und vor allem noch ein echter Flohmarkt, bei dem fast ausschließlich private Anbieter ihre ausrangierten Schätze zu Markte tragen. Aus allen Ecken Deutschlands zugereiste Berufshändler mit Mondpreisen sucht Ihr hier vergeblich!

Eine ausführliche Beschreibung des Feinkost-Flohmarktes findest Du in diesem Artikel.

Dez
8
Fr
Werkstatt 11 beim Weihnachtsmarkt vom Werk 2 @ Werk 2 Kulturfabrik
Dez 8 – Dez 17 ganztägig
Werkstatt 11 beim Weihnachtsmarkt vom Werk 2 @ Werk 2 Kulturfabrik | Leipzig | Sachsen | Deutschland

Vom 8. bis zum 17. Dezember 2017 findet Ihr die Werkstatt 11 auf dem etwas anderen Weihnachtsmarkt im Werk 2 (ganz am Ende der KarLi).

Das Gedränge ist dort ähnlich wie in der Innenstadt, aber der Schwerpunkt liegt ganz klar auf (wirklich) Selbst- und Handgemachtem. Das solltet Ihr Euch nicht entgehenlassen. Über 60 Anbieter warten auf Euch. Bewerber gab es freilich mehr als doppelt so viele. Und das, obwohl sich schon oft zwei bis vier Leute in einen Stand reinteilen.

Außerdem bin ich nicht allein am Stand, sondern diene drei Mitstreiterinnen gewissermaßen als Hahn im Korb. Aber dazu verrate ich Euch erst später mehr.

Ich freue mich schon jetzt auf Euch und lasse mir bestimmt die eine oder andere weihnachtliche Überraschung einfallen.